logo_darmstadt
Bundesimmobilien bima logo

Griesheim Airfield

Luftbild Griesheim Airfield

Künftige Nutzung

Das Griesheim Airfield ist für eine gewerbliche Nutzung vorgesehen.

Fläche

Ca. 22,4 Hektar

Verwertungsstatus

Für den auf Darmstädter Gemarkung gelegenen Teilbereich mit einer Größe von rd. 10
ha wird derzeit städtischer Bedarf geprüft. Für den auf Griesheimer Gemarkung
gelegenen Bereich mit einer Größe von rd. 12,4 ha wird derzeit im Benehmen mit der
Stadt Griesheim eine Rahmenplanung erstellt.

Erschließung

Ver- und Entsorgungsanlagen (Wasser, Strom, Entwässerung, Wärme) sind vorhanden, müssen jedoch an die Erfordernisse der zivilen Nutzung angepasst werden. Die Bundesautobahn A 5 ist gut zu erreichen.

Gebäudebestand

Der größtenteils vor 1945 errichtete Gebäudebestand ist sehr vielfältig. Neben Büro- und Verwaltungsgebäuden und Lagerhallen befinden sich auch Wohngebäude auf dem Areal des ehem. Griesheim Airfield.

Altlasten

Nach Abschluss der historischen Erkundung, die diverse Verdachtsflächen definiert hat, werden derzeit vertiefende Untersuchungen für einzelne Verdachtsflächen durchgeführt.

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Anschrift
Ellerstraße 56
53119 Bonn
Julia Lepper
Tel.
+49(0)69 95937-108
Fax
+49 (0)69 95937-101
Anschrift
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Kontaktieren
schliessen X
Kontaktformular
Julia Lepper
Tel.
+49(0)69 95937-108
Fax
+49 (0)69 95937-101
Anschrift
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Dateien anhängen
Frank Zimlich
Tel.
+49 (0)69 95937-214
Fax
+49 (0)69 95937-101
Anschrift
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Kontaktieren
schliessen X
Kontaktformular
Frank Zimlich
Tel.
+49 (0)69 95937-214
Fax
+49 (0)69 95937-101
Anschrift
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Dateien anhängen