logo_darmstadt
Bundesimmobilien bima logo

Objektbeschreibung

Das Depot wurde 1936 zunächst als Verpflegungsamt des Deutschen Reiches als Lebensmittellager mit Großbäckerei errichtet. Nach Übernahme durch die amerikanischen Streitkräfte im Jahr 1945 wurde die Liegenschaft als Umschlageplatz für Militärlogistik genutzt. Der Nutzung entsprechend befinden sich auf der bundeseigenen Fläche Anlagen für Werkstätten, Lager- und Verwaltungsgebäude, ein Einkaufszentrum und Abstellplätze.

Die Liegenschaft ist an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen. Ver- und Entsorgungsanlagen ( Wasser, Strom, Entwässerung, Wärme ) sind vorhanden, müssen jedoch an die Erfordernisse der zivilen Nutzung angepasst werden.